FFW Unterstützt Sonderimpfaktion in Stadthalle

08.01.2022 10:57
Fabian Keppler-Stobrawe

Erbendorf. α Für die gute Zusammenarbeit zwischen unserer Feuerwehr und den Freunden vom Bayerischen Roten Kreuz (BRK) sind wir hinlänglich bekannt. So war es auch keine große Überrschung, dass Kommandant Bernhard Schmidt kurzfristig zusagte, bei der Errichtung eines kleinen Impfzentrums in der Stadthalle Erbendorf mitzuhelfen.

Am heutigen Samstag findet von 09:30 bis 15:30 Uhr (oder kürzer, wenn der Imabpfstoff alle ist) ein Sonderimpftermin in der Stadthalle statt. Es galt die Räume zu errichten, dass Registrierung, Aufklärung, Impfung und Nachwartebereich leicht zugänglich sind und zugleich die nötige Privatsphäre bieten. Auch muss der Impfstoff vorbereitet werden und im Hintergrund allerlei Papierkram erledigt werden können.

Freitagabend haben wir dann alle zusammen angepackt und in kürzester Zeit alles vorbereitet. Heute Abend heißt es dann wieder: Zum Rückbau marsch!

Übrigens: Heute Vormittag wurde das Impfangebot bereits sehr gut angenommen :-) ω

Weitere Infos

Termine

Die Lange Nacht der Feuerwehren
24.09.2022 17:00
Veranstaltung
Der etwas andere Tag (oder Nacht?!) der offenen [...]

Rock Antenne - Disco 2022
02.10.2022 21:00 - 02:00
Veranstaltung
Unsere mittlerweile 5. Disco\, jetzt wieder am [...]

Alle Termine und Details anzeigen

Links